Kunst und Kultur

Wilkommen bei der Aer-Academy Ausbildung von Kunst und Kultur im Bereich der Malerei, Literatur und der Medien

BildMit der virtuellen Kunstakademie möchten wir aktiven Künstlern, Kunststudenten sowie Kunstliebhabern, die Möglichkeit zum gegenseitigen künstlerischen und kulturellen Austausch bieten.
Wir möchten dabei helfen Knotenpunkte zu schaffen, um ein kulturelles Netzwerk einzurichten. Auf unserer Plattform haben Sie die Möglichkeit Informationen zu Ihren spezifischen Interessen aus Kunst und Kultur zu erhalten. Hier haben Sie die Chance zu diskutieren, sich auszutauschen und Anregungen zu sammeln.
Wir möchten Ihnen neben nützlichen Verweisen zu Seiten von Universitäten, Akademien oder Künstlerbedarf Seiten auch eine Plattform geben, die es Ihnen ermöglicht, Kritik zu äußern und Anregungen zu unserem Kunst und Kulturprogramm zu geben.

Die Bedeutung des Publikums als sozialen Körper hat seit Beginn des letzten Jahrhunderts drastisch zugenommen. Der Dialog zwischen Künstlern, Kritikern und Publikum ist unerlässlich. Kommunikation die Basis der Kunst. Ein Bild das nichts kommuniziert, existiert nicht. Im Internet finden siche zahlreiche Kurse zum Thema künsterlische Weiterbildung, sogar ein Fernstudium kann man zu diesem Thema machen.
Der Dialog zwischen Künstlern, Kritikern und Publikum ist unerlässlich. Kommunikation die Basis der Kunst. Deshalb freuen wir uns über eine rege Nutzung unserer Internetpräsenz.

Die Präsenz befindet sich momentan noch im Aufbau, wir freuen uns aber auf Ihren Besuch in Kürze!

Aera Cami

Allgemeine Informationen zur virtuellen und Fernweiterbildung gibt es unter Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht ZFU.
Auch der Bereich Weiterbildung in der Malerei ist immer hier mehr im Kommen.

Kunst Zitate
Sie suchen ein Zitat zum Thema Kunst?

BildVincent Van Gogh sagte einmal : "Ich mache mir immer wieder Vorwürfe, dass meine Malerei nicht wert ist, was sie kostet." Wie überraschend das Zitat des Künstlers scheint, wenn man nicht weiß, dass Van Gogh zeitlebens keinen Ruhm für seine Malerei erlangen konnte. Ein Zitat, das seine damalige Situation sehr präzise auf den Punkt bringt. Wenn Sie selbst auf der Suche sind nach einem Zitat zum Thema Kunst, dann sind Sie hier vermutlich genau richtig.

"Jeder ist ein Künstler"

Wie wichtig Zitate für den Künstler sind, weiß auch Harald Schmidt, der sich in seiner TV-Sendung zu einem Zitat von Joseph Beuys äußert.

"Vor 30 Jahren schuf Joseph Beuys den legendären Satz "Jeder ist ein Künstler" - Beuys arbeitete viel mit Fett so gesehen ist Reiner Calmund ein ganzes Museum "

In Kürze können Sie zahlreiche weitere Kunst Zitate von Künstlern aller Bereiche hier vorfinden.

Weitere Themen, die in der Aer Academy behandelt werden:

Der Kunstmarkt in EuropaKunst Kultur Malerei Medien Künstler

Land Anzahl der Transaktionen 2005 Umsatz 2005
Großbritannien 14,5% 28,4% A
France 17,6% 6,6% B
Deutschland 12,7% 3,6% C
Italien 7,2% 3,6% D
Schweiz 3,8% 1,9% E

(Quelle: Art Market Trends 2005, Artprice 2006)


News und Nachrichten der letzten Stunde

SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.

Vermisste Studenten: Mexiko - ein Staat, dem niemand traut

Seit 33 Tagen keine Spur von den verschleppten Studenten in Mexiko. Die Angehörigen trafen nun Präsident Peña Nieto. Doch der smarte Staatschef will nicht zur Kenntnis nehmen, dass sein Land aus den Fugen ist.

Vom: 30 October 2014 | 12:10

Tagebau in der Lausitz: Vattenfall bereitet Ausstieg aus deutscher Braunkohle vor

Der schwedische Energiekonzern Vattenfall erwägt, sich aus dem Braunkohle-Tagebau in Brandenburg und Sachsen zurückzuziehen. Hintergrund ist offenbar Druck der Regierung in Stockholm.

Vom: 30 October 2014 | 12:10

Krieg in Syrien: Peschmerga-Kämpfer sollen Kobane erreicht haben

Die Unterstützung ist offenbar da: Laut Beobachtungsstelle für Menschenrechte sind etwa zehn Kämpfer der kurdischen Peschmerga in Kobane eingetroffen. Die Männer aus dem Irak kamen über die Türkei in die umkämpfte Stadt.

Vom: 30 October 2014 | 12:10

In Nigeria entführter Deutscher wieder frei

Ein in Nigeria entführter deutscher Mitarbeiter eines Bauunternehmens ist wieder frei. Das teilte die Firma mit. Der Mann war zusammen mit einem Kollegen am Freitag im Südwesten des Landes überfallen worden. Der andere Deutsche wurde dabei erschossen.

Vom: 30 October 2014 | 12:10

Verkauft Vattenfall seine Braunkohlesparte?

Der Vattenfall-Vorstand hat entschieden, den Verkauf der Braunkohle-Sparte in Deutschland zu prüfen. Damit kommt der Staatskonzern einer Forderung der neuen rot-grünen Regierung in Schweden nach. Noch ist allerdings nicht sicher, ob der Konzern wirklich verkauft.

Vom: 30 October 2014 | 12:10

Regierungsgegner stürmen Parlament in Burkina Faso

Die Opposition in Burkina Faso hat nach 27 Jahren genug von Präsident Compaoré. Das Parlament wollte ihm heute mit einer Verfassungsänderung den Weg zu einer weiteren Amtszeit ebnen. Demonstranten stürmten das Parlament.

Vom: 30 October 2014 | 12:10

DIE WELT

DIE WELT informiert Sie laufend aktuell, mit ausführlichen Hintergrundberichten, lokalen Ausgaben und ständig aktuellen Schwerpunkten. Damit Sie täglich umfassend informiert sind.

"Two and a Half Man": Charlie Sheen und die Vorteile der Homo-Ehe

Der Anfang vom Ende: Die zwölfte Staffel von "Two and a Half Men" läuft in den USA an. Die Macher versprechen skandalöse Plot-Wendungen. Es gibt Gerüchte, dass Sheen sich noch einmal die Ehre gibt.

Vom: 30 October 2014 | 12:10

Islamismus: Muslime, distanziert Euch endlich vom IS!

Dem Islam schaden nicht Kabarettisten wie Nuhr, sondern die Terroristen vom IS. Muslime müssen sich endlich von ihnen distanzieren, wie es die deutsche Gesellschaft von den Möllner Neonazis tat.

Vom: 30 October 2014 | 12:10

Rechtsextremismus: Hamburger AfD-Mitglied lobt Hooligan-Demo

Trotz der Krawalle und rechter Parolen zieht Tatjana Festerling "ihren Hut" vor den Hooligans. Nach ihrem Internetartikel will der Landesverband der AfD die Frau nun aus der Partei ausschließen.

Vom: 30 October 2014 | 12:10