Kunst und Kultur

Wilkommen bei der Aer-Academy Ausbildung von Kunst und Kultur im Bereich der Malerei, Literatur und der Medien

BildMit der virtuellen Kunstakademie möchten wir aktiven Künstlern, Kunststudenten sowie Kunstliebhabern, die Möglichkeit zum gegenseitigen künstlerischen und kulturellen Austausch bieten.
Wir möchten dabei helfen Knotenpunkte zu schaffen, um ein kulturelles Netzwerk einzurichten. Auf unserer Plattform haben Sie die Möglichkeit Informationen zu Ihren spezifischen Interessen aus Kunst und Kultur zu erhalten. Hier haben Sie die Chance zu diskutieren, sich auszutauschen und Anregungen zu sammeln.
Wir möchten Ihnen neben nützlichen Verweisen zu Seiten von Universitäten, Akademien oder Künstlerbedarf Seiten auch eine Plattform geben, die es Ihnen ermöglicht, Kritik zu äußern und Anregungen zu unserem Kunst und Kulturprogramm zu geben.

Die Bedeutung des Publikums als sozialen Körper hat seit Beginn des letzten Jahrhunderts drastisch zugenommen. Der Dialog zwischen Künstlern, Kritikern und Publikum ist unerlässlich. Kommunikation die Basis der Kunst. Ein Bild das nichts kommuniziert, existiert nicht. Im Internet finden siche zahlreiche Kurse zum Thema künsterlische Weiterbildung, sogar ein Fernstudium kann man zu diesem Thema machen.
Der Dialog zwischen Künstlern, Kritikern und Publikum ist unerlässlich. Kommunikation die Basis der Kunst. Deshalb freuen wir uns über eine rege Nutzung unserer Internetpräsenz.

Die Präsenz befindet sich momentan noch im Aufbau, wir freuen uns aber auf Ihren Besuch in Kürze!

Aera Cami

Allgemeine Informationen zur virtuellen und Fernweiterbildung gibt es unter Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht ZFU.
Auch der Bereich Weiterbildung in der Malerei ist immer hier mehr im Kommen.

Kunst Zitate
Sie suchen ein Zitat zum Thema Kunst?

BildVincent Van Gogh sagte einmal : "Ich mache mir immer wieder Vorwürfe, dass meine Malerei nicht wert ist, was sie kostet." Wie überraschend das Zitat des Künstlers scheint, wenn man nicht weiß, dass Van Gogh zeitlebens keinen Ruhm für seine Malerei erlangen konnte. Ein Zitat, das seine damalige Situation sehr präzise auf den Punkt bringt. Wenn Sie selbst auf der Suche sind nach einem Zitat zum Thema Kunst, dann sind Sie hier vermutlich genau richtig.

"Jeder ist ein Künstler"

Wie wichtig Zitate für den Künstler sind, weiß auch Harald Schmidt, der sich in seiner TV-Sendung zu einem Zitat von Joseph Beuys äußert.

"Vor 30 Jahren schuf Joseph Beuys den legendären Satz "Jeder ist ein Künstler" - Beuys arbeitete viel mit Fett so gesehen ist Reiner Calmund ein ganzes Museum "

In Kürze können Sie zahlreiche weitere Kunst Zitate von Künstlern aller Bereiche hier vorfinden.

Weitere Themen, die in der Aer Academy behandelt werden:

Der Kunstmarkt in EuropaKunst Kultur Malerei Medien Künstler

Land Anzahl der Transaktionen 2005 Umsatz 2005
Großbritannien 14,5% 28,4% A
France 17,6% 6,6% B
Deutschland 12,7% 3,6% C
Italien 7,2% 3,6% D
Schweiz 3,8% 1,9% E

(Quelle: Art Market Trends 2005, Artprice 2006)


News und Nachrichten der letzten Stunde

SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.

Alltags-Hacks: So schält man Kiwis ohne Messer

Er schält Mangos mit einem Handgriff, faltet ein Hemd in weniger als zwei Sekunden und nutzt eine Kaffeetasse als Lautsprecher fürs Smartphone: Dave Hax zeigt auf YouTube Haushaltstricks.

Vom: 18 September 2014 | 19:09

Neues Propagandavideo: IS-Terroristen führen weitere britische Geisel vor

Die Terrorgruppe "Islamischer Staat" hat ein weiteres Video veröffentlicht, in dem sie eine westliche Geisel vorführt: den britischen Journalisten John Cantlie. Es soll der Auftakt einer Serie sein.

Vom: 18 September 2014 | 19:09

NSU-Prozess: Der Fehler der Fallanalytiker

Nach dem Mord an Ismail Yasar wollten Ermittler die Tat mit dem Sprengstoffanschlag in Köln vergleichen. Experten hielten davon nichts und lehnten ab. Heute weiß man: Beide Verbrechen gehen wohl auf das Konto des NSU.

Vom: 18 September 2014 | 18:09

Ukrainischer Präsident Poroschenko spricht vor US-Kongress

Es war eine besondere Ehre für den ukrainischen Präsidenten Poroschenko. Er durfte vor dem Kongress in Washington sprechen. Er nutzte dies zu einem eindringlichen Appell für Waffenlieferungen. Mit Decken könne man den Krieg nicht gewinnen.

Vom: 18 September 2014 | 19:09

Ebola: Bundesregierung stockt Hilfe um fünf Millionen Euro auf

Die Bundesregierung stockt ihre Mittel zur Bekämpfung von Ebola um fünf Millionen Euro auf. Nach Ansicht von "Ärzte ohne Grenzen" tut die Regierung jedoch nicht genug im Kampf gegen die Seuche. Allein in den letzten drei Wochen hat sich die Zahl der Infizierten fast verdoppelt.

Vom: 18 September 2014 | 18:09

Konflikt im Irak: Frankreich leistet Luftunterstützung

Frankreichs Präsident Hollande hat Luftunterstützung seines Landes für den Kampf gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) zugesagt. Französische Bodentruppen in Syrien schloss er aus. Dort baut der IS seine Herrschaft weiter aus.

Vom: 18 September 2014 | 18:09

DIE WELT

DIE WELT informiert Sie laufend aktuell, mit ausführlichen Hintergrundberichten, lokalen Ausgaben und ständig aktuellen Schwerpunkten. Damit Sie täglich umfassend informiert sind.

Liveticker: Das ist der Schicksalstag für Schottland und Europa

Dieser Tag könnte Europa verändern. Wenn die Schotten für die Unabhängigkeit stimmen, hat das dramatische Folgen für Großbritannien und die EU. Die Beteiligung wird hoch sein, das Rennen spannend.

Vom: 18 September 2014 | 19:09

Kampf gegen den IS: Waffendepot für die Kurden liegt in Mecklenburg

In einem Bundeswehrdepot in Waren an der Müritz werden Panzerfäuste und Maschinengewehre für den Nordirak verpackt. Im Anti-Terror-Kampf gegen den IS könnten auf Deutschland weitere Aufgaben zukommen.

Vom: 18 September 2014 | 19:09

Irak: Frankreich will sich an Luftangriffen beteiligen

In seiner halbjährlichen Pressekonferenz kündigte Frankreichs Präsident Hollande die Beteiligung an den US-Luftangriffen gegen die IS-Terroristen im Irak an. Bodentruppen solle es aber nicht geben.

Vom: 18 September 2014 | 19:09