Kunst und Kultur

Wilkommen bei der Aer-Academy Ausbildung von Kunst und Kultur im Bereich der Malerei, Literatur und der Medien

BildMit der virtuellen Kunstakademie möchten wir aktiven Künstlern, Kunststudenten sowie Kunstliebhabern, die Möglichkeit zum gegenseitigen künstlerischen und kulturellen Austausch bieten.
Wir möchten dabei helfen Knotenpunkte zu schaffen, um ein kulturelles Netzwerk einzurichten. Auf unserer Plattform haben Sie die Möglichkeit Informationen zu Ihren spezifischen Interessen aus Kunst und Kultur zu erhalten. Hier haben Sie die Chance zu diskutieren, sich auszutauschen und Anregungen zu sammeln.
Wir möchten Ihnen neben nützlichen Verweisen zu Seiten von Universitäten, Akademien oder Künstlerbedarf Seiten auch eine Plattform geben, die es Ihnen ermöglicht, Kritik zu äußern und Anregungen zu unserem Kunst und Kulturprogramm zu geben.

Die Bedeutung des Publikums als sozialen Körper hat seit Beginn des letzten Jahrhunderts drastisch zugenommen. Der Dialog zwischen Künstlern, Kritikern und Publikum ist unerlässlich. Kommunikation die Basis der Kunst. Ein Bild das nichts kommuniziert, existiert nicht. Im Internet finden siche zahlreiche Kurse zum Thema künsterlische Weiterbildung, sogar ein Fernstudium kann man zu diesem Thema machen.
Der Dialog zwischen Künstlern, Kritikern und Publikum ist unerlässlich. Kommunikation die Basis der Kunst. Deshalb freuen wir uns über eine rege Nutzung unserer Internetpräsenz.

Die Präsenz befindet sich momentan noch im Aufbau, wir freuen uns aber auf Ihren Besuch in Kürze!

Aera Cami

Allgemeine Informationen zur virtuellen und Fernweiterbildung gibt es unter Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht ZFU.
Auch der Bereich Weiterbildung in der Malerei ist immer hier mehr im Kommen.

Kunst Zitate
Sie suchen ein Zitat zum Thema Kunst?

BildVincent Van Gogh sagte einmal : "Ich mache mir immer wieder Vorwürfe, dass meine Malerei nicht wert ist, was sie kostet." Wie überraschend das Zitat des Künstlers scheint, wenn man nicht weiß, dass Van Gogh zeitlebens keinen Ruhm für seine Malerei erlangen konnte. Ein Zitat, das seine damalige Situation sehr präzise auf den Punkt bringt. Wenn Sie selbst auf der Suche sind nach einem Zitat zum Thema Kunst, dann sind Sie hier vermutlich genau richtig.

"Jeder ist ein Künstler"

Wie wichtig Zitate für den Künstler sind, weiß auch Harald Schmidt, der sich in seiner TV-Sendung zu einem Zitat von Joseph Beuys äußert.

"Vor 30 Jahren schuf Joseph Beuys den legendären Satz "Jeder ist ein Künstler" - Beuys arbeitete viel mit Fett so gesehen ist Reiner Calmund ein ganzes Museum "

In Kürze können Sie zahlreiche weitere Kunst Zitate von Künstlern aller Bereiche hier vorfinden.

Weitere Themen, die in der Aer Academy behandelt werden:

Der Kunstmarkt in EuropaKunst Kultur Malerei Medien Künstler

Land Anzahl der Transaktionen 2005 Umsatz 2005
Großbritannien 14,5% 28,4% A
France 17,6% 6,6% B
Deutschland 12,7% 3,6% C
Italien 7,2% 3,6% D
Schweiz 3,8% 1,9% E

(Quelle: Art Market Trends 2005, Artprice 2006)


News und Nachrichten der letzten Stunde

SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.

Streben nach Unabhängigkeit: Katalanen wollen Absage des Referendums anfechten

Sie wollen sich nicht damit abfinden: Zehntausende Katalanen protestieren gegen die Entscheidung des spanischen Verfassungsgerichts, die Volksbefragung zur Unabhängigkeit zu verbieten. 

Vom: 30 September 2014 | 21:09

Inhaftierter Ex-Gras-Großunternehmer: "Ich halte es mit diesen Kiffer-Typen nicht mehr aus"

Lars G. betrieb eine riesige Cannabis-Plantage vor Hamburg, das Geschäft florierte, auch wenn er mit zugedröhnten Helfern zu kämpfen hatte. Nun sitzt er im Gefängnis - und zieht seine Lehren.

Vom: 30 September 2014 | 20:09

Bayern-Einzelkritik: Benatia? Empfiehlt sich nicht

Medhi Benatia wurde auch wegen seines Stellungsspiels verpflichtet. In Moskau leistete sich der Bayern-Zugang aber genau da große Fehler. Die Offensive baute in der zweiten Hälfte ab. Die Bayern in der Einzelkritik.

Vom: 30 September 2014 | 20:09

Flüchtlinge misshandelt - Politik verspricht Maßnahmen

Immer neue Enthüllungen veranlassen Politiker zu immer neuen Ankündigungen: Überprüfung von Wachleuten, lückenlose Aufklärung und gemeinsame Anstrengungen sollen Fälle wie die Misshandlungen von Asylbewerbern in Nordrhein-Westfalen verhindern.

Vom: 30 September 2014 | 21:09

Zustand der Bundeswehr: Ausgelaugte Patriot-Soldaten

Der Zustand der Ausrüstung der Bundeswehr ist schlecht. Auch vielen Soldaten geht es kaum besser. Die Belastung durch Auslandseinsätze zermürbt etwa beim Patriot-Einsatz in der Türkei Mensch und Material.

Vom: 30 September 2014 | 20:09

Champions League: Bayern siegen 1:0 bei ZSKA Moskau

Der FC Bayern München hat mit dem zweiten Sieg im zweiten Spiel Kurs auf das Achtelfinale der Champions League genommen. Thomas Müller verwandelte im "Geisterspiel" bei ZSKA Moskau einen Elfmeter zum 1:0-Endstand. Schalke empfängt Sloweniens Meister Maribor.

Vom: 30 September 2014 | 19:09

DIE WELT

DIE WELT informiert Sie laufend aktuell, mit ausführlichen Hintergrundberichten, lokalen Ausgaben und ständig aktuellen Schwerpunkten. Damit Sie täglich umfassend informiert sind.

Liveticker: IS-Terroristen rücken auf türkische Exklave vor

Die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) rückt laut Ankara auf eine türkische Exklave im Norden Syriens vor. Dort befinden sich türkische Soldaten. Die aktuellen Entwicklungen im Liveticker.

Vom: 30 September 2014 | 21:09

Liveticker: Schalke liegt durch regelwidriges Tor zurück

In der Champions League empfängt Schalke 04 diesmal NK Maribor. Gegen Sloweniens Meister ist Mittelfeldspieler Julian Draxler besonders motiviert. Wie das Spiel läuft, erfahren Sie hier im Ticker.

Vom: 30 September 2014 | 21:09

Flüchtlingsheim: Wachleute nannten sich offenbar "SS-Trupp"

Von ständigen Übergriffen auf Flüchtlinge berichten Wachleute aus Burbach. Intern nannten sie sich offenbar "SS-Trupps", viele hätten einen "rechten Hintergrund". Gegen elf Wachleute wird ermittelt.

Vom: 30 September 2014 | 21:09